Die nächsten Workshops in Berlin

Die Beat-Etage bietet regelmäßig Wochenend-Workshops für das Spiel auf Djembes und Dunduns an.

Workshops machen besonders Sinn für Menschen, die nicht regelmäßig einen Kurs besuchen können und dafür an einem Wochenende intensiver in die Welten der Rhythmen eintauchen möchten.

Die kommenden Termine für das Spiel von westafrikanischer Percussion mit Djembes und Dunduns (Basstrommeln):

In den Sommermonaten gibt es die Möglichkeit, Donnerstags ab 18 Uhr für eine Stunde vor dem regulären Donnerstagskurs eine Einführungsstunde mitzumachen, um dann gleich danach von 19-21 Uhr am Kurs teilnehmen zu können – Anmeldung unter 0163 5324200.

  • 09.02.2020 | Sonntag, 15-18 Uhr | Anfänger*innen | eine dreistündige Einführung in die Djembe- und Dundun-Musik | 40 € regulär / 35 € ermäßigt | Leitung: Nathan Berg
  • 08.03.2020 | Sonntag, 14-17 Uhr | Anfänger*innen | eine dreistündige Einführung in die Djembe- und Dundun-Musik | 40 € regulär / 35 € ermäßigt | Leitung: Nathan Berg
  • 13.-15.03.2020 | großes Workshop-Wochenende für KORA, BALAFON, DJEMBE und DUNDUNS mit Moussa Coulibaly, Marcus Ottschoffski und Jorge Vera.
    Programm:
    KORA with Marcus Ottschoffski
    Level: beginner / intermediate
    6 hours workshop
    Fri. 18-20h, Sat. 15-17h, Sun. 12-14h
    Price: 65 € / 60 € red.
     
    Level: advanced
    2 hours workshop
    Sat. 11-13h
    Price: 35 € / 30 € red.
    BALAFON with Jorge Vera
    Level: beginner / intermediate
    6 hours workshop
    Fri. 18-20h, Sat. 15-17h, Sun. 12-14h
    Price: 65 € / 60 € red.
     
    Level: advanced
    2 hours workshop
    Sat. 11-13h
    Price: 35 € / 30 € red.
     
    BALAFON, DJEMBE, DUNDUNS with Moussa Coulibaly
    Level: intermediate / advanced
    6 hours workshop
    Fri. 18-20h, Sat. 15-17h, Sun. 12-14h
    Price: 65 € / 60 € red.
     
    Zu den Lehrern:
     
    MARCUS OTTSCHOFFSKI widmet sich seit mehr als 15 Jahren der Musikkultur Westafrikas. Bei seinen musikalischen Reisen lernte er die traditionellen Rhythmen in Guinea bei Famoudou Konate (Djembé) kennen und vertiefte dies in Workshops und Fortbildungen an der Djembé bei Paul Engel, Billy Konaté und Adama Dramé, anschließend absolvierte er eine Ausbildung an der Djembe! Schule München bei Uschi Bilmeier.
    Studium der Kora bei Bakary Cissokho (Mali), Adam Doughtry und Josh Doughtry (Frankreich und England), Lamine Cissokho (Senegal), Jali Bakary Konté (England, Gambia).
     
    JORGE VERA is a musician and balafon producer from Malaga, Spain.
     
    MOUSSA COULIBALY is a musician, masterdrummer and griot from Burkina Faso, living in Berlin.

Die kommenden Termine für das Spiel von lateinamerikanischer Percussion mit Congas, Bongos, Clave, Campana und Timbales:

  • keine aktuellen Termine

Anmeldungen per Email an kontakt@beat-etage.de.

Was

passiert

in  einem

Workshop für

Einsteiger? 

Was

passiert

in einem

Mittelstufe-

Workshop?

WORKSHOP-

PREISE